Partnerschaft mit Indonesien

Innerhalb der Vereinten Evangelischen Mission (VEM) sind Kirchen aus Afrika, Asien und Deutschland durch Partnerschaften verbunden. Sie teilen das Evangelium miteinander und  verkündigen es gemeinsam. Die Partnerschaft zwischen dem Evangelischen Kirchenkreis Hagen und der indonesischen Evangelischen Simalungun Kirche (GKPS) ist aus Projekten erwachsen, wie dem Aufbau eines Internates für Mädchen, das die Hagener Frauenhilfe seit 1966 begleitet.

Durch die Projektarbeit und durch Besuche, Briefe und Seminare haben viele Gemeindemitglieder beispielhaft etwas über die Lebenssituation in einem Land des globalen Südens und über das kirchliche Leben dort gelernt. Durch die sozialen Netzwerke ist der Austausch inzwischen noch intensiver geworden.

Regelmäßige Jugendbegegnungen und Begegnungen von Mitarbeitenden des Kirchenkreises und der GKPS in Hagen und auf Sumatra ermöglichen persönliche Kontakte und ein Lernen in verschiedenen Kulturen und der einen weltweiten Kirche. Teilnehmende bekommen Anregungen für ihren Glauben und ihren Arbeitsbereich.

Als Europäer staunen wir oft über die Macht von Traditionen und das Bemühen um Harmonie. Simalungun fragen uns nach der Verbindlichkeit christlicher Werte im Alltag und nach dem Zusammenhalt unserer Gemeinden. Neben dem Kennenlernen von Menschen, ihrer Kirche und Kultur gibt es gemeinsame Gottesdienste und Gespräche über den Glauben. Wichtig ist auch der Austausch über Themen wie AIDS, Ökologie (Müll, Recycling, Palmöl) oder die Inklusion von Menschen mit Behinderungen.

Für die GKPS führt eine Gemeindepädagogin inzwischen ökologische Projekte durch. Angeregt durch Erfahrungen im Kirchenkreis Hagen hat sie einen Diakonieladen für gebrauchte Kleidung eröffnet. Mit Kindergottesdienstfamilien übt sie Mülltrennung und Müllvermeidung ein.

Die mehr als 50 Jahre währenden Beziehungen zwischen dem Kirchenkreis und der GKPS sollen lebendig erhalten werden. Jugendbegegnungen und Studienreisen werden weiter durchgeführt.

Ansprechpartner: Pfarrer Johann-Christian Grote
Tel.: 02331/9082-127
Fax: 02331/9082-155
Dödterstraße 10 58095 Hagen

Cookie Hinweis
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Nutzung dieser Cookies zu. Siehe auch unsere Datenschutzhinweise
Zur Kenntnis genommen