Erntedankfest in globalem Kontext

Die Ev. Kirchengemeinde Volmarstein stellt ihre diesjährigen Feierlichkeiten zum Erntedankfest am Sonntag, 29. September, in einem globalen Kontext. Neben dem Angebot von Speisen aus aller Welt wird es eine Tauschbörse und einen Flohmarkt geben.

"Wir wollen damit bewust ein Zeichen gegen eine Gesellschaft setzen, die aus Überfluss alles einfach wegwirft", sagt Pfarrer Thorsten Hansen. Im Gottesdienst soll die Gefährdung der Erde Raum bekommen. In Planung ist die Beteiligung von Schülerinnen und Schülern, die sich bei "Fridays for Future" engagieren.

Cookie Hinweis
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Nutzung dieser Cookies zu. Siehe auch unsere Datenschutzhinweise
Zur Kenntnis genommen