‹
›

Großes Open-Air-Fest am 1. Juli in der Hagener City

Zu einer großen Open-Air-Veranstaltung lädt der Ev. Kirchenkreis Hagen anlässlich des 500. Reformationsjubiläums für Samstag, 1. Juli,  zum Friedrich-Ebert-Platz in die Hagener City ein. Von 11 bis 16 Uhr stehen an diesem Tag Interviews zum Beispiel mit dem Hagener Oberbürgermeister Erik O. Schulz und Live-Musik mit den Living Voices und ELI Worship auf dem Programm. Ein besonderer Höhepunkt ist die Versteigerung einer Lutherzeichnung – ein Unikat, das der Hagener Künstler Uwe Will extra für das Reformationsjubiläum angefertigt hat. Der Erlös wird für einen guten Zweck gespendet.

» weiterlesen

Falke kreist pünktlich zum Fototermin

Passend zum Fototermin in dem üppig bewachsenen Garten lässt sich der Turmfalke blicken. Als Frank Munzlinger vom NABU (Naturschutzbund) die Plakette „Lebensraum Kirchturm“ an Pfarrerin Elke Schwerdtfeger überreicht, dreht der kleine Greifvogel ein paar Runden um die Ev. Pauluskirche in Hagen Wehringhausen.

» weiterlesen

"Projekte wie Quamboni sind richtungsweisend"

Stefanie Kamp bildet gemeinsam mit ihrem Mann Martin die Spitze der Stadtbäckerei Kamp in Hagen. Das Geschäft der gelernten Buchhändlerin ist der gute Geschmack der Backwaren, die von dem Unternehmen mit rund 350 Mitarbeitern produziert und verkauft werden. Im Rahmen der „Das-ist-der-Hammer-Kampagne“ des Evangelischen Kirchenkreises zum 500. Reformationsjubiläum stellt sie die Frage: „Was bringt Geschmack in dein Leben?“. Im Interview gibt die Geschäftsfrau, zweifache Mutter und ehrenamtlich engagierten Hagenerin eine persönliche Antwort.

» weiterlesen

Neues aus dem Kirchenkreis

Auf den Spuren Martin Luthers

Auf Martin Luthers Spuren hat sich eine Reisegruppe aus vier Gemeinden des Ev. Kirchenkreis Hagen am 11. Und 12. Juni begeben. Luthers Geburtshaus und seine Taufkirche in Eisleben waren die ersten Stationen der Studienfahrt.

» weiterlesen

Pauluskindergarten nimmt am Bundesprogramm Sprach-Kita teil

„Um 9.15 Uhr holen wir Ihre Kinder an der Tür ab“, steht groß auf einem Zettel. Es ist 9.07 Uhr, und die junge Mutter klingelt trotzdem. Mehrfach. Erst schimpft sie leise. Dann zuckt sie ratlos mit den Schultern. Was auf dem Zettel steht, kann sie nicht lesen. Deutsch ist ihr fremd.

» weiterlesen

Hagener Arbeitslosenzentrum und Erwerbslosenberatung an neuem Standort

Das Hagener Arbeitslosenzentrum und die Erwerbslosenbera-tung sind umgezogen.

» weiterlesen

Weitere Meldungen

Amt für MÖWe ist Mitglied des Textilbündnisses

Die Arbeitsbedingungen in Textilfabriken in Billiglohnländern sind seit Jahrzehnten bekannt: Löhne unter dem Existenzminimum, überlange Arbeitszeiten, keine freie gewerkschaftliche Betätigung, gefährliche Arbeitsplätze.

» weiterlesen

Luthers Waschsalon sucht Verstärkung

Luthers Waschsalon sucht Ehrenamtliche! „Wir suchen Verstärkung für uns Team, neue helfende Hände sind bei uns herzlich willkommen“, wirbt Leiterin Ilona Ladwig-Henning für ehrenamtliches Engagement in Luthers Waschsalon.

» weiterlesen

Ambulanter Hospizdienst sucht Ehrenamtliche

Menschen in ihrer letzten Lebensphase begleiten - kann ich das? Mit dieser Frage wird der ambulante Hospizdienst DA-SEIN der Diakonie Mark-Ruhr immer wieder konfrontiert.

» weiterlesen

Flüchtlingshilfe

Informationen für Flüchtlinge und Helfer.

mehr lesen

Himmel @ Erde

Evangelisches und Ökumenisches Zentrum

mehr lesen

Tageslosung

EKvW Meldungen

Deutsche Kirchen stellen Soforthilfe bereit

Die Vereinigte Kirche Christi in den Philippinen (UCCP) bittet dringend um Nothilfe angesichts des Terroranschlages auf das kirchliche Dansalan College am 23. Mai in Marawi Stadt im Süden der Philippinen. Bei dem Anschlag wurde das Hauptgebäude der Schule - einschließlich der naturwissenschaftlichen Labors, der Bibliothek und der Schlafräume – niedergebrannt.

Zum Artikel