Pfarrerin Leska Meyer in Volmarstein begrüßt

Pfarrerin Leska Meyer ist jetzt in einem Gottesdienst in der Martinskirche als neue Gemeindepfarrerin in der Evangelischen Kirchengemeinde in Volmarstein begrüßt worden. "Wir freuen uns sehr, dass wir für die vakante Pfarrstelle so schnell und gut eine Lösung gefunden haben", so ihr Kollege Martin Streppel.

Pfarrerin Leska Meyer (2. v. rechts) wird am Tag Ihrer Begrüßung in Volmarstein von Ihren Kollegen Christoph Gerdom (links, Ev. Kirchengemeinde Herdecke) und Martin Streppel (2. v. links, Ev. Kirchengemeinde Volmarstein) sowie Assessor Henning Waskönig begleitet. Foto: Irmhild Käding

Leska Meyer arbeitet bereits seit 2019 mit einer halben Stelle in der Evangelischen Kirchengemeinde in Herdecke. Im Rahmen einer pfarramtlichen Verbindung ist sie jetzt mit weiteren 50 Prozent in Volmarstein tätig.

Die Region, in der Leska Meyer jetzt mit vollem Stellenumfang arbeiten wird, ist ihr übrigens sehr vertraut. Die 34-Jährige hat ihre Kindheit und Jugendzeit in Wengern verbracht. „Dort bin ich auch konfirmiert worden.“ 

 

Cookie Hinweis
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Nutzung dieser Cookies zu. Siehe auch unsere Datenschutzhinweise
Zur Kenntnis genommen