Mit Gottes Segen auf den Weg in die Ferien

Ferienzeit ist Reisezeit. Das gilt auch und besonders für die Evangelische Jugend im Kirchenkreis Hagen. Insbesondere die Freizeitteams wurden jetzt mit einem Gottesdienst in der Friedenskirche Halden mit Gottes Segen ausgesandt.

Unter dem Motto „Gönn‘ Dir“, in Anlehnung an die Jahreslosung, feierten viele Jugendliche und junge Erwachsene einen fröhlichen Gottesdienst.

Unter dem Motto „Gönn‘ Dir“, in Anlehnung an die Jahreslosung, feierten viele Jugendliche und junge Erwachsene einen fröhlichen Gottesdienst. Im Anschluss an den Gottesdienst ließen Köstlichkeiten vom Grill und von der Salatbar, kühle Getränke und natürlich der strahlende Sonnenschein erahnen, wie schön die Ferienzeit sein kann. – Gönn‘ Dir!

Und was steht alles auf dem Programm? Vier Freizeitgruppen steuern unterschiedliche Orte in Kroatien an, eine Jugendfreizeit findet in Spanien statt. In der Ferienmitte beginnt das Sommercamp des Circus Quamboni auf dem Elbersgelände und im letzten Feriendrittel beginnt die Jugendbegegnung in Indonesien.

Fast 250 Jugendliche und junge Erwachsene werden so einen Teil des Sommers mit der Ev. Jugend im Kirchenkreis erleben, gut betreut und begleitet von rund 50 meist ehrenamtlich Mitarbeitenden. Hinzu kommen zahlreiche Kinder und Jugendliche, die die Angebote der Jugendzentren und der Ferienmausaktionen erleben werden.

Cookie Hinweis
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Nutzung dieser Cookies zu. Siehe auch unsere Datenschutzhinweise
Zur Kenntnis genommen