Lehrerband sorgt für Musik beim Gottesdienst zum Schuljahresstart

Der Gottesdienst zum Schuljahresstart findet am Sonntag, 28. August, um 18 Uhr in der Evangelischen Jakobuskirche in Breckerfeld, Schulstraße 3, statt. Zu diesem besonderen Gottesdienst laden alljährlich die Schulreferate und der Bezirksbeauftragte für die Berufskollegs der Kirchenkreis Schwelm, Hattingen-Witten und Hagen ein. Willkommen sind nicht nur Lehrer*innen, sondern auch Schüler*innen, Eltern und Freunde*innen des Bereichs Kirche und Schule und ebenso alle, die Freude an einem musikalischen Abendgottesdienst haben.

Die Lehrerband „grooving service“ wird den Gottesdienst zum Schuljahresstart musikalisch begleiten.

Pfarrer Hans-Peter Naumann und Pfarrerin Dr. Christine Kress haben den Gottesdienst zusammen mit dem Berufsschulpfarrer Gerd Nowak vorbereitet, der auch die Predigt halten wird. Das Motto des Gottesdienstes „Trotz allem...“ bezieht sich auf die Sintfluterzählung aus dem Genesisbuch und soll „alle ermutigen in dieser nicht einfachen, sondern von vielen düsteren Nachrichten geprägten Zeit, dem Leben und der Liebe zugewandt zu bleiben und zu arbeiten“, so das Vorbereitungsteam.

Musikalisch gestaltet wird der Gottesdienst zum Schuljahresstart von der Lehrerband „grooving service“ um den ehemaligen Berufsschulpfarrer Michael Steffens. „Die Besucher*innen können sich auf viele groovige Lieder freuen.“ Im Anschluss an den Gottesdienst sind alle eingeladen, bei Getränken und Würstchen oder Vegetarischem vom Grill auf dem Kirchplatz zu verweilen und miteinander ins Gespräch zu kommen. „Die Evangelische Kirchengemeinde Breckerfeld und alle Mitwirkenden laden dazu herzlich ein.“

Cookie Hinweis
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Nutzung dieser Cookies zu. Siehe auch unsere Datenschutzhinweise
Zur Kenntnis genommen