Große Vielfalt an Zirkuskünsten bei Parallelistica

Der Kinder- und Jugendcircus Quamboni hat wieder sein Sommercamp in der Hagener Innenstadt bezogen. Gemeinsam mit dem Team aus ehrenamtlichem Trainer*innen vollenden die Kinder und Jugendlichen in diesen Tag die Produktion ihres diesjährigen Programms Parallelistica. Die Aufführungen im Zirkuszelt an den Elbershallen finden vom 30. Juli bis zum 6. August statt.

Das Quamboni-Team bezieht in diesem Sommer wieder das Camp auf dem Elbersgelände.

In Parallelistica werden die jungen Artist*innen in eine Welt der Computerspiele, Spiele und Quests gezogen. Um daraus wieder zu entkommen, müssen sie eine ganze Reihe von Herausforderungen bestehen. Dabei wird eine große Vielfalt an Zirkuskünsten präsentiert: Akrobatik, Jonglage, Balance, Luftakrobatik und Feuerartistik.

Der Eintritt zu den Vorstellungen kostet acht Euro, Kinder bis 14 Jahre zahlen vier Euro. Eintrittskarten gibt es in der Touristinformation, Mittelstr. 12, 58095 Hagen. Die Tickets können auch unter  oder telefonisch von 16 bis 18 Uhr (02331.401288) vorbestellt werden.

Die Termine in der Übersicht:

Circusgottesdienst (Eintritt frei):
Sonntag, 24. Juli, 11.15 Uhr

Shows:
Samstag, 30. Juli, 18
Sonntag, 31. Juli, 12 und 18 Uhr
Montag, 1. August, 16 Uhr
Dienstag, 2. August, 16 Uhr
Freitag, 5. August, 17 Uhr
Samstag, 6. August, 19 Uhr

Cookie Hinweis
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Nutzung dieser Cookies zu. Siehe auch unsere Datenschutzhinweise
Zur Kenntnis genommen