Fußball verbindet

30 Kinder aus verschiedenen Stadtteilen Hagens haben sich über einen echten sportlichen Höhepunkt in den Osterferien gefreut. Das Team der mobilen aufsuchenden Jugendarbeit der Ev. Jugendhilfe Iserlohn-Hagen hat zum Ausklang der Ferien ein Fußballturnier in der Hohenlimburger „Lenne-Arena“ organisiert.

Natürlich gab es für das Siegerteam einen Pokal.

„Unser Fußballturnier vereinte Kinder und Jugendliche aus unterschiedlichen Stadtteilen und unterschiedlicher sozialer Herkunft. Dank des Fußballs konnten soziale Kompetenzen und Teamfähigkeit gefördert werden“, freut sich Lisa Nagel von der Ev. Jugendhilfe Iserlohn-Hagen. Alle Teilnehmer erhielten für Ihre Leistungen eine Medaille, für das Siegerteam gab es einen Pokal. In den Sommerferien wird es erneut ein großes Fußballturnier geben.

Cookie Hinweis
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Nutzung dieser Cookies zu. Siehe auch unsere Datenschutzhinweise
Zur Kenntnis genommen