Biblisches Essen zum Thema Friedensklima

Die Paulusgemeinde und die Gemeinde „Maria Hilfe der Christen“ laden für Donnerstag, 14. November, um 19 Uhr zum Biblischen Essen in das Gemeindezentrum Maria Hilfe der Christen, Albrechtstr. 30, ein.

"Friedensklima” lautet in diesem Jahr das Thema der Ökumenischen Friedensdekade. Es hat eine doppelte Bedeutung. Einmal werden die Veränderungen des Klimas mit Dürren und Überschwemmungen in Zukunft mitverantwortlich sein für Kriege und Konflikte. Zum anderen weist das Motto auf ein verändertes gesellschaftliches Klima hin. Darin zeigt sich ein Mangel an Mitmenschlichkeit und Empathie. Im Umgang miteinander, im Umgang mit Minderheiten ebenso wie in der Sprache kommt eine zunehmende Respektlosigkeit dem Anderen und dem Fremden gegenüber zum Ausdruck – bis hin zur Androhung und Ausübung von Gewalt.

Bei der Veranstaltung am 14. November werden Anregungen dafür gegeben, wie im Umgang miteinander ein „Friedensklima“ befördert werden kann. Beim Gottesdienst mit einem einfachen Mahl kommen Wege zum Frieden zur Sprache.

Cookie Hinweis
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Nutzung dieser Cookies zu. Siehe auch unsere Datenschutzhinweise
Zur Kenntnis genommen