„Auch Popmusik trägt Botschaften in unsere Seelen“

Mit einem besonders musikalischen Gottesdienst ist Sven Bergmann, Kreiskantor des Evangelischen Kirchenkreises Hagen, jetzt in der Markuskirche an der Rheinstraße durch Superintendentin Verena Schmidt offiziell in sein Amt eingeführt worden.

Sven Bergmann (Mitte) ist jetzt mit einem besonders musikalischen Gottesdienst offiziell in sein Amt als Kreiskantor eingeführt worden. Foto: Kristina Hußmann

Durch den Gottesdienst führte die Superintendentin gemeinsam mit Pfarrerin Juliane im Schlaa. Die musikalische Gestaltung übernahm zu großen Teilen Kirchenmusiker Frank Förster. Sven Bergmann hat zu Beginn des Jahres die Nachfolge von Manfred Kamp angetreten. Sein Schwerpunkt ist die Popularmusik.

Passend dazu stieg Verena Schmidt mit den Zeilen einiger bekannter Popsongs in ihre Predigt ein. Auch, um damit die Frage zu stellen: „Popmusik in unserer Kirche?“. Sie wisse, dass das einigen Menschen zu weit gehe. „Aber wir freuen uns genau darüber“, so die Superintendentin. „Vor allem, weil dieser Bereich von Gospel über Blues, Soul, Rock und Pop so vielfältig ist, und auch, weil es das ist, was viele junge Menschen hören wollen.“ Christliche Popmusik habe sich bei Veranstaltungen wie dem Kirchentag längst etabliert. Denn: „Auch Popmusik macht dichte, emotionale Erlebnisse möglich und trägt Botschaften tief in unsere Seelen.“

Natürlich bleibe die Orgel das Schwerpunktinstrument. „Und wir sind sehr froh, dass wir in diesem Bereich sehr viele, gute Kirchenmusiker im Kirchenkreis haben“, so Verena Schmidt. „Wichtig ist eben, dass es in unserer Kirche nicht nur einen Stil gibt. Schließlich sind auch wir alle verschieden.“

Kantor Sven Bergmann, der an diesem Tag von seiner Frau und seinen beiden Kindern begleitet wurden, setzte sich zum Ende des Gottesdienstes an den Flügel und zeigte mit „Heartsong“ einen kleinen Teil dessen, was Popularmusik in der Kirche bedeuten kann.

Cookie Hinweis
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Nutzung dieser Cookies zu. Siehe auch unsere Datenschutzhinweise
Zur Kenntnis genommen