Archiv

Jahr: Monat:
06. November 2023

„Wie ist Jesus weiß geworden?“ - Autorin liest in Haspe

Zu einer Lesung mit Autorin Sarah Vecera lädt die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde für Donnerstag, 9. November, in das Gemeindezentrum an der Frankstraße ein. Die Lesung beginnt um 18.30 Uhr. Sarah Vecera, Senior Bildungskoordinatorin bei der Vereinten Evangelischen Mission (VEM) für den Bereich Deutschland, liest an diesem Abend aus ihrem Buch „Wie ist Jesus weiß geworden? – Mein Traum von einer Kirche ohne Rassismus.“

Im Anschluss an die Lesung besteht die Möglichkeit, mit der Autorin und untereinander ins Gespräch zu kommen. Die Lesung wird musikalisch umrahmt. Es gibt Getränke und einem Pausensnack. Die christliche Buchhandlung Lesen & Hören ist mit einem Büchertisch vertreten und bietet neben Sarah Veceras Buch auch weitere Literatur an. Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei.

Cookie Hinweis
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Nutzung dieser Cookies zu. Siehe auch unsere Datenschutzhinweise
Zur Kenntnis genommen