Quamboni serviert "Circushäppchen" auf Elbersgelände

27. Februar 2016

Zum zweiten Mal findet am Samstag, 27. Februar, um 17 Uhr in der Halle des Kinder- und Jugendcircus Quamboni der evangelischen Jugend Hagen die Werkstattauführung „Circushäppchen“ statt. Die Besucher erwartet ein etwa halbstündiges Programm, das von den Kindern und Jugendlichen selbst erarbeitet worden ist. Und darüber hinaus viele interessante Informationen zu Quamboni, dem Standort und der Kinder- und Jugendarbeit, die damit verbunden ist.

Bei den "Circushäppchen" zeigen die jungen Artisten, wie das Quamboni-Programm entsteht.

„Unsere Gäste können hier erleben, wie Circus entsteht,“ so Carsten Reichelt – Leiter von Quamboni. Neben den 43 junge Artisten werden auch mehr als 20 Teamer und viele Eltern dabei sein. Vor und nach den „Circushäppchen“ besteht die Möglichkeit, Fingerfood- Häppchen zu verzehren. Der Eintritt an diesem Abend ist frei.

Rückfragen zu den „Circushäppchen“ unter 02331/3492027 oder über